Building Information Modeling

Wir sagen Ja zu BIM


Lassen sich Papierchaos, Koordinierungsaufwand und Fehleranfälligkeit während der Planungs- und Bauphasen von Projekten vermeiden? BIM könnte die Lösung sein. Wir halten Building Information für eine gute Idee, die die Arbeit von Planern und Architekten wesentlich erleichtern kann.



Arrow
Arrow
BIM soll Papierchaos und Fehleranfälligkeit bei der Planung und Ausführung von Bauprojekten minimieren. Alles, was Planer und Architekten unterstützt, unterstützen wir auch.
ArrowArrow
Slider


Das muss einfacher werden

Als Partner von Planern und Architekten unterstützen wir jede Maßnahme, die die Planung und Ausführung von Bauwerken vereinfacht. BIM (Building Information Modeling) hat genau dieses Potenzial. In der Theorie soll BIM ermöglichen, die relevanten technischen Daten aller Bauteile innerhalb eines virtuellen Projektmodells übersichtlich einzuplanen, zu speichern und abzurufen. Damit würden der Austausch von Informationen auf Papier und der damit verbundene hohe Koordinierungs- und Abstimmungsaufwand entfallen. Ein so optimierter Informationsfluss wäre deutlich weniger anfällig für Fehler und kann auch später im Betrieb bei der Objektwartung helfen.



Wir gehen schon mal vor

Da BIM ein positiver Impuls für die Zukunft der Baubranche ist, haben wir uns intensiv mit dem Thema beschäftigt. In England ist man bei der Implementierung von BIM schon weiter fortgeschritten. Deshalb haben wir auf die Kompetenz der dortigen Experten zurückgegriffen, um unsere eigene auf diesem Gebiet zu schärfen. Das Thema ist uns so wichtig, dass wir bei BG-Graspointner einen eigenen Spezialisten für das Building Information Modeling ausgebildet haben.



Unsere Daten sind so weit, Sie auch?

Die BIM-Daten für unsere nahezu gesamte Produktpalette sind erstellt und stehen zum Download bereit. Die Gesellschaft des Bundes für Planung, Bau, Betrieb und Erhalt von Österreichs Autobahnen, ASFINAG, hat unsere Daten für die Verwendung empfohlen. Zur Erstellung der Dateien nutzen wir die Software Autodesk Revit. Aber auch Programme, die den Standard Open BIM (IFC) unterstützen, können die Dateien lesen und so in die Planung einfließen lassen.


Die BIM-Daten werden in einem Paket inklusive ausführlicher Anleitung heruntergeladen und decken alle Produkte von BG-Graspointner ab. Bei Weiterentwicklungen werden die Dateien aktualisiert und unsere registrierten Kunden über ein Update informiert.


Sie haben Fragen zu BIM im Zusammenhang mit unseren Produkten? Unser technischer Service beantwortet gerne Ihre Fragen.



Manuel Knoblechner
Technology development
construction & production
BG-Graspointner | Austria
share with
(5 votes)